Episode 026: Männlichkeiten in Zeiten der Pandemie [Staffelfinale]

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, und so ist es tatsächlich schon so weit: Unsere allererste Staffel bekommt hiermit ihre allerletzte Episode.
Wir freuen uns, sind stolz und sogar ein bisschen wehmütig. Und zur Feier des Tages blicken wir zurück. Nicht nur auf jetzt 26 Episoden, sondern auch auf 15 herausfordernde Monate, in denen Corona die Welt veränderte. Was hat das mit Männern und allen anderen gemacht? Wie haben sich Konzepte der Männlichkeit verändert? Wo stehen wir heute, im Vergleich zum Anfang des Jahres 2020?
Diese Fragen stellten wir nicht nur uns, sondern auch unseren bisherigen Gästen: „Wo stehen wir in punkto Männer & Männlichkeit(en) heute nach 15 Monaten Corona?“ Spannende Antworten …

Lasst sie uns gemeinsam anhören. Es geht um Vaterbilder, aufregende Fragen, weinende Männer und angeblich männliche Urinstinkte.

Deine Antwort auf unsere Challenge geht wie immer an kontakt@hausmannskost.show

Und unterstütz’ uns gerne auch via Steady: http://steadyhq.com/hausmannskost-podcast


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.