Episode 024: im Gespräch mit Paula Fyans, Autorin von „The Invisible Job“

Paula Fyans hätte nie gedacht, dass sie mal ein Buch schreibt. Schon gar nicht über ein Thema wie den „Invisible Job“. Wir haben mit ihr ein Experiment gewagt: es ist unser erstes Gespräch auf Englisch! Zum Warmwerden reden wir trotzdem erst einmal Deutsch…

Es geht in dieser Folge um Mental Load, den Weg zu mehr Gleichberechtigung und das himmelschreiende Unrecht unbezahlter, überbordender und auslaugender Arbeit, die schlicht unsichtbar ist.

Wenn du mehr über Paulas Buch und ihre Mission wissen willst, schau’ mal auf www.theinvisiblejob.com nach, dort findest du auch die Job-Beschreibung für den Invisible Job für dein Gespräch mit Partner:in und mehreren Flaschen Wein. Haut rein und seid nett zu einander!

Uns kannst du gerne mit deinem Feedback (per Mail an kontakt@hausmannskost.show) und deiner Unterstützung als Aktivist:in via Steady eine große Freude machen: http://steadyhq.com/hausmannskost-podcast 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.